Der Opal – ein Edelstein von besonderer Schönheit….

…“ihm ist ein Feuer zu eigen, feiner des im Carbunculus, er besitzt den purpurnen Funken des Amethystes und das Seegrün des Smaragdes und eine überhaupt unglaubliche Mischung des Lichts…“  Diese Worte fand vor vielen hundert Jahren Plinius der Ältere um seine Begeisterung für den Opal zum Ausdruck zu bringen.

Auch in unserer Zeit hat der Opal nichts von seinem Glanz verloren. Da ist es kein Wunder, dass er sich auch häufig in den Schmuckstücken wiederfindet die Teilnehmer in unseren Goldschmiedekursen mit ihrer eigenen Phantasie und Kreativität und vor allem mit ihren eigenen Händen erschaffen und gemeinsam mit uns schmieden.

Ein kleine Auswahl von Opal-Schmuckstücken:

Das könnte Dich auch interessieren...